Burkhard Wegener

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 11/08/2017
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Bistro hinterm Deich

Kategorien


Burkhard Wegener –

ein Songpoet in guter alter Liedermacher-Tradition

 

Aus Konzertkritiken:

           „Alltägliches in Worte zu fassen, fällt nicht immer leicht. Jemandem, der           dieses Kunststück vollbringt, hört man gerne zu. Burkhard Wegener ist so          jemand, der mit seinen Liedern und Texten die Realität nüchtern und sachlich, aber auch lyrisch und fantasievoll durchleuchtet, womit er eine sehr    persönliche Atmosphäre schafft. Außerdem besitzt Wegener eine Stimme,     der man gerne zuhört. Hinzu kommt sein versiertes, aber immer dezent          vorgetragenes Gitarrenspiel. Der Titelsong aus seiner CD „Navigator“ (mit             Hitpotential !) handelt vom Wunsch, so ein Gerät nicht nur für geographische    Ziele, sondern für alle Lebensbereiche zu besitzen. Auch wenn die meisten          Lieder einen ernsten Hintergrund haben, so werden sich doch auch mit            einem Augenzwinkern vorgetragen. Unerwartet garniert Wegener sein Programm sogar mit dem einen oder anderen Witzchen. Ein Musikabend          zum Genießen, zum Entspannen und zum An- und Aufregen!“

Burkhard Wegener ist mit seinen Liedern seit über 30 Jahren in ganz Deutschland unterwegs und war 2016 Final-Teilnehmer beim Liedermacher-Wettbewerb in Hattersheim / Hessen. Inspiriert von Liedermachern wie Reinhard Mey, Hannes Wader und Klaus Hoffmann ist er ein Singer/Songwriter der „Alten Schule“. Nur mit Gitarre und Gesang – so unterhält Wegener sein Publikum am liebsten. Als Textdichter ist er seit einigen Jahren außerordentliches GEMA-Mitglied.

Große Aufmerksamkeit erhielt Wegener auch durch seine modernen Goethe-Vertonungen („Selige Sehnsucht“) und seine stimmungsvollen Theodor-Storm-Lieder („Es ist ein Flüstern“).

0 comments on “Burkhard WegenerAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.